Berufsschule für Gastronomie und
Lebensmittelhandwerk
• Berufseinstiegsschule
• Berufsfachschule Gastronomie
• Berufsfachschule Lebensmittelhandwerk
• Berufliches Gymnasium
Hotelfachschule Fachschule
Lebensmitteltechnik
Bildungsangebote
Veranstaltungen
Wir über uns
Presse
Förderverein
Partner
Ihr Weg zu uns
Kontakt
Anmeldung
Downloads
Stundenplan
Jobs
Impressum
   
  Berufsbildende Schule 2 der Region Hannover
Schülerinnen und Schüler im Praktikum bei Sterneköchen in Mailand
Im Oktober 2017 durften 10 Schülerinnen und Schüler aus den Bereichen Hotelfach, Restaurantfach und Küche für 2 Wochen ein Praktikum in italienischen Betrieben in Mailand absolvieren.
4 dieser Plätze waren in Sternerestaurants, was eine besondere Herausforderung an unsere Teilnehmer darstellte. Eine Arbeitszeit von 14 bis 16 Stunden war an der Tagesordnung. So reisten die Schüler nach 2 Wochen erschöpft aber sehr zufrieden nach Hause. Sie hatten interessante Einblicke bekommen und sehr viel gelernt.
Neben der Arbeit verbrachten die Schüler einen Tag in unserer dortigen Partnerschule, nahmen am Unterricht teil und lernten italienischen Fachpraxisunterricht kennen.
Bevor die Schüler in ein sehr einfaches Hostel zogen, durften sie 3 Nächte in italienischen Familien bei Gastschülern wohnen. Auch hier bekamen sie interessante Einblicke in den italienischen Alltag und die Geflogenheiten der Familien.
Gemeinsam mit den italienischen Schülern wurde ein Ausflug auf das Weingut Ballabio unternommen. Die Führung über die Weinberge, durch die Gewölbekeller mit ihren riesigen Fässern und die Verkostung des preisgekrönten Weines mit traditionellen selbst hergestellten Kleinigkeiten hinterließen bei allen Schülern großen Eindruck. Während des gesamten Aufenthaltes wurde jede freie Minute genutzt, um die Sehenswürdigkeiten von Mailand zu erkunden. Neben dem Dombesuch zählte ein Abend in der Mailänder Scala (der Freischütz) zu den Höhepunkten.
Ermöglicht wurde dies alles durch Erasmusgelder, dafür sind wir sehr dankbar.
Der Austausch mit Mailand war eine super Erfahrung in meiner gastronomischen Ausbildung und ich bin sehr glücklich darüber, dass ich so wunderbare Menschen/Kollegen kennenlernen durfte.
Gott sei Dank, dass wir da waren, eine tolle Chance neue Erfahrungen zu sammeln.
Jeden Tag Pasta, Pizza und Espresso - la dolce vita!

 

Die Reise nach Mailand war eine Erfahrung, die ich nie vergessen werde und die viele verschiedene Eindrücke hinterlassen hat. Sie hat Lust auf Ausland gemacht.
Mit viel Freude und Liebe bei der Arbeit - Milano.
Mailand war eine sehr schöne und positive Erfahrung für mich, die ich jederzeit gerne wiederholen möchte. Das Arbeiten dort hat mir sehr viel Spaß gemacht und hat mein Englisch sehr aufgefrischt, das war ein super Erfolg. Ich kann nur jedem raten so eine Reise anzutreten wenn sich die Chance bietet.
Das unterirdische Bahnensystem ist mit den unterschiedlichsten Farben super gut gemacht. Bereits nach einigen Tagen findet man sich gut zurecht.
Es ist eine einzigartige Möglichkeit in den Alltag eines anderen Landes hineinzuschlüpfen. Die Erfahrungen die man dabei sammelt kann ich jedem nur empfehlen.